Ferien in Däääänemark

Ferien in Dänemark

Ferien in Dänemark
Informationen für Ihren Urlaub in Dänemark!
Quelle Bild: © fotolia.de

Dänemark ist ein ideales Reiseziel für Ihren Ferienhausurlaub. Im gesamten Land gibt es Ferienhäuser aller Größen und Preisklassen. Da ist auch für Sie das richtige Objekt dabei. Besonders Familien mit Kindern kommen in Dänemark voll auf Ihre Kosten. Die meisten Häuser sind mit Sandkasten oder Schaukel ausgestattet und die großen Gärten sind ein Spielparadies für die Kleinen.

Auch Tierfreunde reisen mit Vorliebe nach Dänemark. Das hat einen guten Grund: An fast allen Stränden der Nord- und Ostsee haben Hunde freien Zugang. Es gibt nur wenige Ferienhäuser in Dänemark, bei denen die Mitnahme eines Hundes nicht gestattet ist. Selbst für temperamentvolle Tiere stehen spezielle Ferienhäuser bereit. Diese liegen meist etwas abgelegen und sind großräumig abgesperrt. Hier kann Hund und Herrchen toben ohne die Nachbarn zu stören.

Für Menschen mit Behinderungen muss der Urlaub in einem Ferienhaus Dänemark nicht zum Problem werden. Auch hier ist Dänemark vorbildlich. Auffahrrampen und rollstuhlgerechte Einrichtungen sind selbstverständlich. Auch der Weg zum Strand stellt kein Hindernis dar. Hierfür können an vielen Nordseestränden Zufahrtsrampen und geteerte Wege genutzt werden.

Angler schätzen die dänischen Ferienhäuser schon lange. Im ganzen Land findet man Hütten und Ferienhäuser für Angler. Diese sind mit Ausnehmbecken ausgestattet und haben oftmals einen direkten Zugang zum Angelgewässer.

Wer Ruhe sucht, sollte die abgelegen Ferienhäuser entlang des Limfjordes oder in Nordjütland wählen. Urlauber, die etwas erleben möchte sind in den Ferienparks entlang der Westküste Jütlands gut aufgehoben.

Ein Urlaub in einem dänischen Ferienhaus ist zu jeder Jahreszeit ein Vergnügen. Baden Sie im Sommer an den schönsten Stränden Europas und nutzen Sie den Winter für ausgedehnte Strandspaziergänge.

DÄNEMARK - ein kleines Land für einen großen Urlaub ...